18 Paare feiern Ehejubiläum

Die Ehejubilare mit Pfarrer Dr. Schulz (l.) und Pfarrvikar Preitschaft (r.).

Bei der Feier der Ehejubilare des Jahres 2016 konnte Pfarrer Dr. Christian Schulz beim Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Jakobus wieder viele Ehepaare begrüßen.

Auf die Einladung des Pfarrgemeinderates, zusammen einen feierlichen Wortgottesdienst anlässlich Ihres Jubilkäums zu feiern, hatten sich 18 Paare aus der Pfarreiengemeinschaft dazu eingefunden. Zur musikalischen Umrahmung der Feier trug dabei die Singgemeinschaft St. Jakobus unter Jana Müller und die Trompetensolistin Lena Schmalzl massgeblich bei.

Pfarrvikar Preitschaft nahm sich in seiner Ansprache eine Wäscheklammer als Beispiel, wie zwei eigenständige Teile eine gemeinsame Funktion übernehmen können, wenn eine gemeinsame und flexible Klammer die Bindung übernimmt. Die Liebe und der Glaube sei dabei im Leben diese Klammer. Ohne diese würde die Beziehung auseinanderfallen.

Pfarrer Dr. Schulz und Pfarrvikar Preitschaft spendeten dann jedem Paar den Einzelsegen luden diese nach der Feier noch zu einem Sektempfang und kleinen Häppchen im Namen des Pfarrgemeinderates in den Pfarrsaal ein.

Zur Unterhaltung trug Pfarrer Dr. Schulz dort einen hintergründigen Beitrag von Ephraim Kishon zum gegenseitigen Beschenken vor und nach einer sehr geselligen Runde wurden die Paare noch mit einem kleinen Erinnerungsgeschenk vom Pfarrgemeinderat verabschiedet.

Top